Liz Wieskerstrauch - Home Liz Wieskerstrauch - Home

Gewalt gegen Kinder - Wenn Eltern zu Tätern werden

ARTE 2017, 30 Minuten
Pressetext >>

Thomas Middelhoff - Absturz eines Topmanagers (Co-Autorin)

WDR 2017, 45 Minuten
Pressetext >>

Tod auf Rezept - Wie wollen wir sterben? / Der selbstbestimmte Tod

ARTE 2017, 30 Minuten + Spiegel TV Wissen 2018, 45 Minuten
Pressetext >>

Vererbte Narben - generationsübergreifende Traumafolgen

ARTE 2018, 52 Minuten
Pressetext >>

Mein Schuppen - meine kleine Welt

ARTE 2017, 30 Minuten
Pressetext >>

Welt ohne Männer

3sat 2017, 45 Minuten

Wenn Pflegekinder erwachsen werden

WDR 2017, 45 Minuten
Pressetext >>

Der pädophile Patient

ARTE 2016, 52 Minuten
Pressetext >>

Unheilbar pädophil?

3sat 2015, 45 Minuten
Pressetext >>

Die Stehauf-Menschen

WDR 2015, 45 Minuten
Pressetext >>

Chef mit Herz

WDR 2014, 45 Minuten
Pressetext >>

Wenn Kinder sterben - Weiterleben mit der Trauer

WDR 2013, 45 Minuten
Pressetext >>

In Frieden sterben dürfen - Der Traum des Michael de Ridder

MDR 2012, 30 Minuten
Pressetext >>

Höchstpersönlich: Jürgen Drews

Radio Bremen 2012, 30 Minuten für die ARD
Pressetext >>

Vom Mörder zum Pastor

NDR 2012, 30 Minuten in der ARD
Pressetext >>

Von Meisterhand - Traditionsberufe suchen Nachwuchs: Die Bootsbauerin

NDR 2012, 45 Minuten
Pressetext >>

Die Heiratswütigen - Wenn Menschen sich immer wieder trauen

NDR 2011, 45 Minuten
Pressetext >>

Geliebte Nervensägen - Hyperaktive Kinder und ihre Eltern

NDR 2011, 45 Minuten + SWR 2x30 Minuten
Pressetext >>

Wie Kinder wieder lachen lernen - Hilfe nach dem Trauma

NDR 2011, 45 Minuten im Ersten, von der ARD für den Grimme-Preis vorgeschlagen
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>

Die Liebe, der Bärenjäger und die Taiga - Eine Hamburgerin in Sibirien

NDR 2010, 45 Minuten
Pressetext >>

John Langley, der Gartenprofessor - Im Einsatz für Blume, Balkon und Beet

NDR 2010, 30 Minuten
Produzent: EcoMedia, Hamburg
Pressetext >>

Höchstpersönlich: Sabine Postel

Radio Bremen 2010, 30 Minuten in der ARD
Pressetext >>

Hilfe, wer bin ich? Menschen ohne Erinnerung

NDR 2010, 45 Minuten, Deutsche Welle 30 Minuten
Pressetext >>

Liebesleid - Wenn die Welt zusammenbricht

NDR 2009, 45 Minuten
Pressetext >>

Die Seelenflüsterer - Turbo-Coaching gegen Stress und Angst

SWR 2009, 4 x 30 Minuten
Produzent: Tangente Television Liz Wieskerstrauch, Hamburg
Pressetext >>

Kampf gegen die Krankheit: Brustkrebs

NDR 2009, 45 Minuten
Produzent: EcoMedia, Hamburg
Pressetext >>

Flugangst - Katastrophen im Kopf

SWR 2009, 45 Minuten
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>

Sterbehilfe - Der Streit um den selbstbestimmten Tod

NDR 2009, 45 Minuten in der ARD
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>

Zivilcourage - Gaffen oder helfen?

SWR 2009, 45 Minuten, 30 Minuten in der ARD
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>

Aus Liebe töten - Sterbehilfe einer Mutter

NDR 2008, 45 Minuten in der ARD
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>
Nominierung >>

Mein Onkel - der Nazi und Mörder

NDR 2007, 30 Minuten in der ARD
Pressetext >>

Familiengeheimnisse - Wenn die Wahrheit ans Licht kommt

NDR 2007, 45 Minuten
Pressetext >>

Neues Glück mit alter Liebe

NDR 2007, 45 Minuten
Pressetext >>

Prinz ohne Land: Asfa-Wossen Asserate

BR + ARTE 2007, 45 Minuten
Produzent: dmfilm, Hamburg
Pressetext >>

Mama hat kein Geld - Kinder am Rande der Gesellschaft

NDR 2007, 30 Minuten
Produzent: Vincent Television, Hamburg

Mama, sind wir arm? Kinder am Rande der Gesellschaft

NDR 2007, 45 Minuten in der ARD
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Pressetext >>

Der letzte Umzug: Mutter geht ins Heim

NDR 2006, 45 Minuten
Pressetext >>

Ich bring mich um!?

NDR 2006, 60 Minuten, 45 Minuten in der ARD
Pressetext >>

Niedergestochen - Das zweite Leben der Claudia Becker

NRD 2006, 30 Minuten ARD
Pressetext  und -reaktion >>

Kriegstrauma - Wie Menschen mit dem Zweiten Weltkrieg leben

NDR 2006, 60 Minuten und 45 Minuten
Produzent: dmfilm, Hamburg
Pressetext und -reaktion >>

Stiller Schrei - Leben nach dem Albtraum

NDR 2006, 75 Minuten + 45 Minuten
Produzent: Vincent Television, Hamburg
Auszeichnungen >>
Pressetext und Reaktionen >>

Pendler-Liebe

NDR 2005, 45 Minuten
Pressetext >>

Benimm ist in

NDR 2004, 45 Minuten
Pressetext >>

Verliebt im Alter

NDR 2003, 45 Minuten
Pressetext >>

Eine Woche auf Station 14 - Alltag im Krankenhaus

NDR 2003, 78 Minuten + 45 Minuten
Produzent: M Medienproduktion, Bremen
Pressetext >>

Die verrückten Wechseljahre

NDR 2003, 45 Minuten
Nominierung >>
Pressetext >>

Höllenleben - Teil II

Der Kampf der Opfer - Ritueller Missbrauch in Deutschland
NDR 2003, 60 Minuten in der ARD
Produzent: Media Kompakt, Hamburg
Pressetext und -reaktionen >>

Höllenleben - Teil I

Eine multiple Persönlichkeit auf Spurensuche
NDR + BR 2001, 75 Minuten in der ARD
Produzent: Media Kompakt, Hamburg
Nominierung >>
Presseberichte >>

Wo die Liebe hinfällt - Paare mit großem Altersunterschied

NDR 2001, 45 Minuten
Produzent: Media Kompakt, Hamburg
Pressetext >>

Das neue Leben der Hera Lind

WDR "Menschen hautnah" 2001, 45 Minuten
Pressetext >>

Die Seele brennt - Annäherung an eine multiple Persönlichkeit

HR 2000, 30 Minuten, WDR "Menschen hautnah" 2001, 45 Minuten
Film- und Fernsehpreis >>
Presseberichte >>

Zusammengewürfelt - Die EXPO-Ausstellung "Mensch"

NDR 2000, 45 Minuten
Produzent: Media Kompakt, Hamburg

Höchstpersönlich

Radio Bremen 1994 - 2000, jeweils 30 Minuten in der ARD, weit über 20 Filmporträts, z. B. über Rainhard Fendrich, Ulrich Pleitgen, Tanja Szewczenko, Jürgen Drews, Walter Plathe, Nicole, Hera Lind, Sabine Postel, Hannes Jaenicke, Isabell Werth, Leopold Prinz von Bayern, Claudia Jung

Schnee der Zeiten - Tango im Exil

Kommunalkino 1993, mit Marianne Strauch
Produzent: Filmbüro Bremen

Frauengeschichten

Radio Bremen 1991 - 1993, jeweils 30 Minuten in der ARD, Filmporträts z. B. über Carola Stern, Huda Al-Hilali, Jutta Heinrich